Sozial.de - Das Nachrichtenportal
Rayan Almuslem / Unsplash

Bayern aufgepasst: Einreichungen für den Radiojugendpreis erwünscht

Jugendliche zwischen 10 und 26 Jahren können ihre aktuellen Audioproduktionen noch bis zum 30. August 2020 zum Jugendradiopreis 2020 einreichen. Vorgelegt werden sollen eigene Radiobeiträge, Podcasts, Hörspiele oder Interviews.

Vor allem ein Kriterium sollte erfüllt werden: Die Einsendungen sind authentische Statements und Produktionen von Heranwachsenden, die eine maximale Spiellänge von 60 Minuten haben. Der Wettbewerb steht in diesem Jahr unter dem Motto „Radio for Future“.

Der Jugendradiopreis, der vom JFF – Institut für Medienpädagogik und dem Bayerischen Jugendring ausgelobt wird, findet trotz der besonderen Umstände aufgrund des Corona-Virus statt. Bislang liegen bereits zahlreiche Einreichungen aus ganz Bayern vor. Die Corona-Pandemie ist zugleich Anlass, Heranwachsenden eine Stimme via Audiomedien zu geben, um deren Erfahrungen in dieser schwierigen Zeit zu geben, ihre Sichtweisen und Zukunftsperspektiven öffentlich abzubilden.

Der Jugendradiopreis 2020 wird in drei Alterskategorien vergeben. Zusätzlich kann über einen Publikumspreis per öffentlichem Online-Voting abgestimmt werden. Darüber hinaus wird ein Sonderpreis „Leben in der Ausnahmesituation” für Beiträge ausgeschrieben, die sich den Lebensumständen während der Corona-Pandemie beschäftigen: Lockdown, Homeschooling, Quarantäne.

Jeder der fünf Preise ist mit 250 Euro dotiert. Zusätzlich erhalten alle Einreichenden das Angebot eines professionellen Sprechtrainings als Online-Seminar.


Quelle: Pressemitteilung des Instituts für Medienpädagogik vom 12.8.2020

Aktuelle Rezension

Buchcover

Regina-Maria Dackweiler, Alexandra Rau, Reinhild Schäfer (Hrsg.): Frauen und Armut - feministische Perspektiven. Verlag Barbara Budrich GmbH (Opladen, Berlin, Toronto) 2020. 474 Seiten. ISBN 978-3-8474-2203-7.
Rezension lesen   Buch bestellen

zu den socialnet Rezensionen

Stellenmarkt

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.

Facebook

socialnet ist auch bei Facebook vertreten und informiert dort regelmäßig über neue Angebote und Beiträge.
Werden Sie Fan von socialnet.